Download als PDFSchulung:
Apache Cassandra

Kurs-IDDauerPreisNächste TermineVeranstal­tungsortDFG
FCASSA2 Tage1.255 EUR06.12. - 07.12.2018Bonn

Preise pro Person zzgl. MwSt., Inhouse Seminare auf Anfrage.

Seminarbeschreibung

In dieser Schulung lernen Sie Apache Cassandra kennen. Sie erwerben die notwendigen NoSQL- und BigData-Kenntnisse um die Funktionsweise und Architektur von Cassandra zu verstehen.
Die Cassandra Datenbank garantiert eine hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit. Für die Menge der verwalteten Daten gibt es kein Limit, selbst Datenbanken in Terra- oder Petabyte Größe sind möglich. Der Zugriff erfolgt über die SQL ähnliche CQL Sprache. Der Grad der Konsistenz kann bei Cassandra selbst bestimmt werden.

Kurs-Inhalt

NoSQL & BigData Grundlagen

  • Die drei Vs von Big Data: Volume, Velocity & Variety
  • Wo liegen die Grenzen des relationalen Modells?
  • Das CAP Theorem

Cassandra Architektur

  • Das Dynamo Paper und die Umsetzung in Cassandra: Consistent Hashing, Gossip, Hinted Handoff, ...
  • Der Unterschied zwischen Replikation und Partitioning
  • Tunable Consistency für Schreiben und Lesen
  • Wo liegen die Vorteile von Cassandra und welche Einschränkungen gibt es?

Arbeiten mit CQL Shell

  • Die cqlsh Shell
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu SQL: SELECT, INSERT, DELETE und UPDATE

Cassandra Data Model

  • Keyspace, Table & Column
  • Auswahl des Partitionkey und Clusteringkeys
  • Effizienz von Abfragen: Wie bekomme ich schnell eine Antwort?
  • Modellieren ohne Relationen
  • Optimierung des Datenmodells für spezielle Anwendungen
  • Verwendung eines Index

Clustering

  • Was verwendet man am besten für eine Cassandra Installation? Physikalische Rechner, virtuelle Maschinen oder Container?
  • Installation eines Clusters
  • Hinzufügen und Entfernen von Knoten
  • Verteilung über mehrere Datacenter

Entwicklung mit Apache Cassandra

  • Zugriff mit Java
  • Schreiben von Skripten mit dem Python Driver

Praxis

  • Für welche Aufgaben eignet sich Cassandra?
  • Performanz Tuning

Zielgruppe

Administratoren, Entwickler und Softwarearchitekten

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme

Datenbank und SQL Grundkenntnisse werden vorausgesetzt

Seminar-Dauer

2 Tage, 1. Tag 10:00 bis 17:00 Uhr, Folgetag(e) 9:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl

min. 1, max. 8 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Nach dem Kurs verfügen die Teilnehmer über fundierte Cassandra Kenntnisse und sind in der Lage, Cassandra im Cluster zu installieren, zu betreiben, Datenbanken zu modellieren und diese in Projekten zu nutzen
  • Die vermittelten Grundlagen werden durch praxisbezogene Übungen vertieft
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Termine für Seminar: Apache Cassandra

Seminar-TerminDauerDFGOrtPreisSeminar-Anmeldung
06.12. - 07.12.20182Bonn1.255 EUROnlineFax

Preis pro Person zzgl. MwSt. inkl. Unterlagen, Zertifikat, Tagesverpflegung, Getränke, Obst und Snacks.

Inhouse-Kurse

Alle unsere Seminare können wir Ihnen auch für eine Durchführung in Ihrem Hause anbieten. Hierbei können die Inhalte aller unserer Seminare beliebig für Ihr individuelles Training zu einem Wunschseminar zusammengestellt werden.

Rabatte, Durchführungsgarantie und AGBs

Wir beraten Sie gern
Infomail
Anja Fassott
+49 621 71839-12
Offene Termine
06.12. - 07.12.Anmelden
   
Fax-Formular:Anmelden

✱  Durch­führungs­garantie

Inhouse Kurse
Alle Seminare sind auch Inhouse möglich.
Einzelschulung
Sie wollen die volle Aufmerksamkeit?!
In unseren Einzelschulungen haben Sie den Trainer ganz für sich alleine.
Zum Geschaeftsbreich Competence Center
Schulung
Womöglich interessieren Sie sich auch für unsere Schulung NoSQL mit Java im Überblick ?
Schulung
Möchten Sie mehr über Docker lernen?

Service

Competence Center

Schulung