Download als PDFSchulung: Open Source Compliance Management kompakt

Kurs-IDDauerPreisNächste TermineVeranstal­tungsortDFG
ELIZ1 Tag805 EUR02.03.2018
04.05.2018
28.09.2018
Mannheim
Mannheim
Mannheim

Preise pro Person zzgl. MwSt., Inhouse Seminare auf Anfrage.

Seminarbeschreibung

Open Source Software ist in der modernen Software Entwicklung etabliert und allgegenwärtig. Open Source Werkzeuge werden in der Entwicklung genutzt um die agilen Entwicklungsprozesse zu unterstützen. Open Source Software Komponenten werden in Softwareprodukte integriert und bilden immer mehr die Basis der Softwarearchitektur. Open Standards werden durch verschiedene Unternehmen mit Open Source Implementierungen vorangetrieben.
Allerdings ist die Nutzung von Open Source Software genau wie bei proprietären Komponenten an Bedingungen (Terms & Conditions) geknüpft. Insbesondere bei Auslieferung von Software sind die Verpflichtungen (Obligations) aus den Open Source Lizenzen umzusetzen. Im Unternehmen ergeben sich daraus einige Herausforderungen im Umgang mit Open Source. Die Besonderheit: Zur Einschätzung der Risiken beim Einsatz von Open Source bzw. von Fremdsoftware im Allgemeinen sind verschiedene Rollen, darunter der Entwicklungsleiter, der Software Architekt, der Software Entwickler, sowie der Einkäufer und der Rechtsberater gefordert.
Das Seminar veranschaulicht, welche Überlegungen zwingend erforderlich sind, um Open Source Compliance Management pragmatisch und effizient umzusetzen.

Hinweis:
Das Seminar ersetzt keine von zugelassenen Rechtsberatern durchgeführte Rechtsberatung. Der Inhalt dieses Seminars ist keine Rechtsberatung.

Kurs-Inhalt

Einführung

  • Innovationsmodell Open Source aus verschiedenen Blickwinkeln
  • Open Source Lizenzen im Überblick
  • Allgemeine und besondere Lizenzverpflichtungen
  • Lizenzverletzungen und Risiken
  • License Compilance Management im Unternehmen
  • Umsetzung im agilen Entwickungsprozess

Praktische Übungen

  • Lizenzinterpretation, Ableitung von Nutzungsbedingungen und Verpflichtungen
  • Recherche und Dokumentation von Lizenzinformationen zu Open Source Artefakten
  • Umsetzung von Verpflichtungen zur Auslieferung
  • Auditierung von Software Komponenten als Aspekt der Qualitätssicherung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Disziplinen im Unternehmen, die mit Open Source in Berührung kommen; u.a. Entwicklungsleiter, Software Architekten und -Entwickler, Produktmanager; aber auch Einkauf, Rechtsabteilung und Entscheider.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme

Es sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich. Ein Bezug zur Softwareentwicklung, zum Qualitätsmanagement oder zum Vertragsmanagement sollte gegeben sein.

Seminar-Dauer

1 Tag , 9:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl

min. 3, max. 10 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Sie lernen essentielle Grundlagen zum Umgang mit Open Source Software in der Softwareentwicklung.
  • Sie können danach die License Compliance Risiken besser einschätzen
  • Die Inhalte der Übungen können als Werkzeug zum Erarbeiten einer Lizenzinterpretation genutzt werden.
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Termine für Seminar: Open Source Compliance Management kompakt

Seminar-TerminDauerDFGOrtPreisSeminar-Anmeldung
02.03.20181Mannheim805 EUROnlineFax
04.05.20181Mannheim805 EUROnlineFax
28.09.20181Mannheim805 EUROnlineFax
30.11.20181Mannheim805 EUROnlineFax

Preis pro Person zzgl. MwSt. inkl. Unterlagen, Zertifikat, Tagesverpflegung, Getränke, Obst und Snacks.

Inhouse-Kurse

Alle unsere Seminare können wir Ihnen auch für eine Durchführung in Ihrem Hause anbieten. Hierbei können die Inhalte aller unserer Seminare beliebig für Ihr individuelles Training zu einem Wunschseminar zusammengestellt werden.

Rabatte, Durchführungsgarantie und AGBs

Wir beraten Sie gern
Infomail
Anja Fassott
+49 621 71839-12
Offene Termine
02.03.Anmelden
04.05.Anmelden
28.09.Anmelden
30.11.Anmelden
   
Fax-Formular:Anmelden

✱  Durch­führungs­garantie

Inhouse Kurse
Alle Seminare sind auch Inhouse möglich.
Einzelschulung
Sie wollen die volle Aufmerksamkeit?!
In unseren Einzelschulungen haben Sie den Trainer ganz für sich alleine.
Zum Geschaeftsbreich Competence Center
Hinweis
Das Seminar ersetzt keine von zugelassenen Rechtsberatern durchgeführte Rechtsberatung. Der Inhalt dieses Seminars ist keine Rechtsberatung.

Service

Competence Center

Schulung