JAX 2017-Logo

OIO mit einem Vortrag und Ausstellungsstand als Architecture Day Partner

JAX 2018, die Kult-Konferenz für moderne Java- und Web-Entwicklung, für Software-Architektur und innovative Infrastruktur, findet auch dieses Jahr wie immer in der Rheingoldhalle in Mainz statt, diesmal vom 23. bis 27. April 2018.
Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Java Core- und Enterprise-Technologien, Microservices, dem Spring-Ökosystem, JavaScript, Continuous Delivery und DevOps.

Das OIO-Team freut sich auf eine sicherlich wie immer großartige Veranstaltung, auf zahlreiche Zuhörer bei unserem Vortrag und auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Unsere Session:

PWA: Portable Webanwendungen statt nativer Apps

Mobile First war gestern, Offline First heißt die neue Devise. Mit diesem Credo kommen Progressive Web Apps (PWA) nicht nur sehr nahe an native Smartphone Applikationen heran, sie erhöhen vor allem die User Experience bei fehlender oder sehr schlechter Internetverbindung und müssen nicht mehr über App Stores ausgeliefert werden.
Anhand einer Beispielapplikation werden wir die Grundkonzepte wie Service Worker, Application Shell, Caching und Push Notifications diskutieren und einen Ausblick auf die mobilen Anwendungen der Zukunft werfen.

Falk Sippach

Speaker: Falk Sippach

(Die Folien zu u.g. Vorträgen können Sie nach der Konferenz auf dieser Seite als PDF-Dokument downloaden)

Kompetenzen
OIO-Vorträge
Die Folien zu all unseren Vorträgen können Sie als pdf auch downloaden.

Service

Competence Center

Software Factory

Object Rangers