Download als PDFSchulung:
Versionsverwaltung mit Subversion

Kurs-IDDauerPreisNächste TermineVeranstaltungsortDFG
FSVN1 Tag665 EUR (Preis pro Person zzgl. MwSt.)
Inhouse Seminare auf Anfrage.
Auf Anfrage
Wir beraten Sie gern
Infomail
Anja Fassott
+49 621 71839-12
Offene Termine
Dieses Seminar bieten wir aktuell nicht im offenen Seminarprogramm an.
Bei Interesse an einem Inhouse- oder Individualseminar mit diesem Inhalt setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

✱  Durchführungsgarantie

Inhouse Kurse
Alle Seminare sind auch Inhouse möglich.
Individual-Schulung
Sie wollen die volle Aufmerksamkeit?!
In unseren Individual-Schulungen haben sie den Trainer ganz für sich alleine.

Seminarbeschreibung

Für nachhaltige Softwareentwicklung ist eine Lösung für Versionsverwaltung von Quellcode (SCM - Source Code Management) unerläßlich. Subversion (SVN) ist ein Open Source Werkzeug zur Versionsverwaltung, das mit dem expliziten Ziel entwickelt wurde, den bisherigen defacto Standard im Open Source Bereich CVS (Concurrent Versions System) zu verbessern und dadurch mittelfristig abzulösen. Im Rahmen der Schulung wird dem Teilnehmer systematisch die Philosophie der Softwareentwicklung im Team sowie der Entwicklungszyklus mit diesem modernen Versionsverwaltungstool näher gebracht. Vertieft wird das erworbene Wissen mit zahlreichen praxisnahen Übungen.

Kurs-Inhalt

Einführung

  • Entstehung von Subversion und Verbesserungen gegenüber CVS
  • Grundbegriffe: Repository, Revision, Copy-Modify-Merge Modell
  • Bedeutung des Releasemanagements

Administration von SVN

  • Aufbau und Layout eines Repository
  • Zugriff und Rechtekonfiguration per Svnserve
  • Runtime Configuration Area auf Clientseite
  • Hookskripte und Administrationstools

Anwendung von SVN

  • Projekte und Dateien unter Subversion Kontrolle stellen
  • Eigene Änderungen untersuchen und zurücknehmen
  • Änderungen anderer Entwickler übernehmen und Konflikte lösen
  • Dateien in Subversion entfernen, kopieren und umbenennen
  • Arbeiten mit Binärdateien

Weiterführende Themen

  • Properties und deren Anwendung wie z. B. Schlüsselworte
  • Erzeugen von Versionen (Tags)
  • Entwicklungszweige (Branches) für neue Features und Patches erstellen
  • Branches wieder zusammenführen (Mergen)
  • Arbeiten mit gängigen graphischen Clients wie z. B. TortoiseSVN

Zielgruppe

Entwickler und Administratoren, die die Vorteile einer stabilen Versionsverwaltung nutzen möchten.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme

PC Grundkenntnisse. Erfahrungen mit anderen Werkzeugen zur Versionsverwaltung wie z.B. CVS sind von Vorteil aber keine Voraussetzung.

Seminar-Dauer

1 Tag , 9:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl

min. 1, max. 8 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Sichern Sie den Erfolg Ihrer Softwareprojekte durch den Einsatz der SCM Systems Subversion
  • Die Schulung vermittelt die nötigten Grundlagen anhand vieler Übungen und Beispiele
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Seminar-Termine

Termine gerne auf Anfrage möglich.

Inhouse-Kurse

Alle unsere Seminare können wir Ihnen auch für eine Durchführung in Ihrem Hause anbieten. Hierbei können die Inhalte aller unserer Seminare beliebig für Ihr individuelles Training zu einem Wunschseminar zusammengestellt werden.

Rabatte, Durchführungsgarantie und AGBs

Zum Geschaeftsbreich Competence Center
Vortrag
Unser Vortrag auf der JAX 2011 zu Build-Management mit marktüblichen Tools. Oder unser Vortrag auf der JAX 2010: Brauch ich ein verteiltes Versionsverwaltungssystem?
Referenz
Open Source Support: Einsatzkonzept für Subversion
Schulung
Weitere Open Source Werkzeuge zur Java Entwicklung: