Download als PDFSchulung:
Apache ActiveMQ

Kurs-IDDauerPreisNächste TermineVeranstaltungsortDFG
FMQ2 Tage1.395 EUR (Preis pro Person zzgl. MwSt.)
Inhouse Seminare auf Anfrage.
08.03. - 09.03.2017
27.11. - 28.11.2017
Bonn
Bonn
Wir beraten Sie gern
Infomail
Anja Fassott
+49 621 71839-12
Offene Termine
08.03. - 09.03.Anmelden
27.11. - 28.11.Anmelden
   
Fax-Formular:Anmelden

✱  Durchführungsgarantie

Inhouse Kurse
Alle Seminare sind auch Inhouse möglich.
Individual-Schulung
Sie wollen die volle Aufmerksamkeit?!
In unseren Individual-Schulungen haben sie den Trainer ganz für sich alleine.

Seminarbeschreibung

Apache ActiveMQ ist ein leistungsfähiger Message Broker mit zahlreichen Features und Konfigurationsmöglichkeiten. Dieses Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen und das Detailwissen um ActiveMQ optimal einzusetzen.

Kurs-Inhalt

ActiveMQ Grundlagen

  • Einführung in JMS
  • Was ist ActiveMQ?
  • Wann verwende ich eine Queue und wann ein Topic

Konfiguration

  • Aufbau der activemq.xml Datei
  • Spring Grundwissen für die ActiveMQ Konfiguration

Transport

  • Konnektoren für VM, TCP, NIO, SSL, HTTP
  • Die Protokolle OpenWire und Stomp
  • Client Failover

Persistenz

  • AMQ Message Store
  • Kaha DB
  • Journaling und Caching
  • JDBC Message Store
  • Mit journaled JDBC die Performanz steigern

Clustering

  • Hochverfügbarkeit, Ausfallsicherheit und Antwortzeitverhalten
  • Loadbalancing
  • Network of Brokers
  • Store und Forward

Master and Slave

  • Pure, Shared Filesystem und shared JDBC Master Slave
  • Recovery
  • Konfiguration

Administration

  • Die Web Konsole
  • Logging
  • Konfiguration von log4j
  • Dead Letter Queue
  • Wie Sie mit Advisory Topics auf dem laufenden bleiben
  • Nagios Anbindung

Monitoring

  • ActiveMQ mit JMX überwachen

Programmierung

  • Wie Sie mit der ActiveMQ API Message Consumer und Producer erstellen können

Transaktionen

  • JMS Transaktionen
  • Message orientierte Middleware und Transaktionen

Performanz und Tuning

  • Einflußfaktoren
  • Flow Control
  • Speicherverbrauch
  • Netzwerk und TCP Tuning
  • Optimierung des Message Stores und Cursors

Sicherheit

  • Authentifikation
  • Verschlüßelung mit SSL

Routing mit Apache Camel

  • Integration mit ActiveMQ
  • EAI Patterns

Zielgruppe

Sie sind Administrator, Software Architekt oder Java Entwickler und möchten Apache ActiveMQ im Detail kennenlernen.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme

Die Begriffswelt der Java EE sollte Ihnen vertraut sein, z. B. durch Besuch unserer Seminars Enterprise Java für Architekten. Java Kenntnisse sind hilfreich aber nicht notwendig.

Seminar-Dauer

2 Tage, 1. Tag 10:00 bis 17:00 Uhr, Folgetag(e) 9:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl

min. 1, max. 8 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Lernen Sie, wie Sie ActiveMQ optimal an Ihre Anforderungen anpassen können.
  • Wir führen das Seminar mit unseren deutschen Seminarunterlagen durch.
  • Wir bieten JBoss Seminare seit 2001 an.
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Termine für Seminar: Apache ActiveMQ

Seminar-TerminDauerDFGOrtPreisKurs-IDSeminar-Anmeldung
08.03. - 09.03.20172Bonn1.395 EURFMQWeb-FormularFax-Formular
27.11. - 28.11.20172Bonn1.395 EURFMQWeb-FormularFax-Formular

Preis pro Person zzgl. MwSt. inkl. Unterlagen, Zertifikat, Tagesverpflegung, Getränke, Obst und Snacks.

Inhouse-Kurse

Alle unsere Seminare können wir Ihnen auch für eine Durchführung in Ihrem Hause anbieten. Hierbei können die Inhalte aller unserer Seminare beliebig für Ihr individuelles Training zu einem Wunschseminar zusammengestellt werden.

Rabatte, Durchführungsgarantie und AGBs

Zum Geschaeftsbreich Competence Center
Schulung
Grundlagen hierfür lernen Sie z.B. durch Enterprise Java für Architekten
Interessieren könnte Sie auch unser Seminar Entwicklung und Betrieb mit WildFly 10 oder das Seminar Einführung in das Spring Framework.