Download als PDFSchulung:
Einführung in die Aspektorientierung

Kurs-IDDauerPreisNächste TermineVeranstaltungsortDFG
OAOP2 Tage1.205 EUR (Preis pro Person zzgl. MwSt.)
Inhouse Seminare auf Anfrage.
Auf Anfrage
Wir beraten Sie gern
Infomail
Anja Fassott
+49 621 71839-12
Offene Termine
Dieses Seminar bieten wir aktuell nicht im offenen Seminarprogramm an.
Bei Interesse an einem Inhouse- oder Individualseminar mit diesem Inhalt setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

✱  Durchführungsgarantie

Inhouse Kurse
Alle Seminare sind auch Inhouse möglich.
Individual-Schulung
Sie wollen die volle Aufmerksamkeit?!
In unseren Individual-Schulungen haben sie den Trainer ganz für sich alleine.

Seminarbeschreibung

Objektorientierte Programmierung ermöglicht die Kapselung und Vererbung von Objekteigenschaften und damit einen hohen Grad an Wiederverwendbarkeit. Dennoch gibt es Funktionalitäten - wie z.B. Logging Mechanismen oder Persistenz - die über sehr viele Klassen verteilt realisiert werden müssen. Die Aspektorientierte Programmierung kapselt einzelne Codefragmente, die "Crosscutting concerns" oder Aspekte darstellen, sodass der Grad der Wiederverwendbarkeit und Wartbarkeit weiter erhöht werden kann. AspectJ ist eine Spracherweiterung der OO-Sprache Java, die es ermöglicht, aspektorientiert zu Programmieren. Dieses Seminar bietet eine Einführung in AspectJ und zeigt die damit verbundenen neuen Möglichkeiten der Softwareentwicklung auf.

Kurs-Inhalt

Grundlagen

  • Einführung in die Aspekt-orientierte Programmierung
  • Crosscutting Concerns und Aspekte
  • Statisches und dynamisches Weben
  • Join Points

AspectJ

  • Was ist AspektJ? - Hintergünde und Geschichte
  • Werkzeuge
  • Static crosscutting
  • Pointcuts und Pointcut Designators
  • Advices
  • Vererbung von Aspekten

Einsatz von AspectJ in der Softwareentwicklung

  • Fachliche und technische Aspekte
  • Logging, Traceing, Persistenz, Sicherheit

Zielgruppe

Sie programmieren bereits in Java und möchten besser strukturierte Software erstellen. Sie möchten den Grad der wiederverwendbaren Codefragmente erhöhen.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme

Teilnahme am Kurs Java Programmierung oder vergleichbare Kenntnisse.

Seminar-Dauer

2 Tage, 1. Tag 10:00 bis 17:00 Uhr, Folgetag(e) 9:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl

min. 1, max. 8 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Erfahren Sie, wie Sie die AOP ausschöpfen können
  • Gewinnen Sie wertvolle Erfahrung durch die praxisbezogenen Übungen
  • Benutzen Sie die Quellcode Beispiele des Kurses in Ihren eigenen Projekten
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Seminar-Termine

Termine gerne auf Anfrage möglich.

Inhouse-Kurse

Alle unsere Seminare können wir Ihnen auch für eine Durchführung in Ihrem Hause anbieten. Hierbei können die Inhalte aller unserer Seminare beliebig für Ihr individuelles Training zu einem Wunschseminar zusammengestellt werden.

Rabatte, Durchführungsgarantie und AGBs

Zum Geschaeftsbreich Competence Center
Schulung
Im Semianr Testen von Java Programmen lernen Sie teils mit freien Tools Ihre Software zu testen