Download als PDFSchulung: Kaikaku und Kaizen in der Softwareentwicklung

Kurs-IDDauerPreisNächste TermineVeranstaltungsortDFG
MKAIZEN1 Tag665 EUR (Preis pro Person zzgl. MwSt.)
Inhouse Seminare auf Anfrage.
Auf Anfrage
Wir beraten Sie gern
Infomail
Anja Fassott
+49 621 71839-12
Offene Termine
Dieses Seminar bieten wir aktuell nicht im offenen Seminarprogramm an.
Bei Interesse an einem Inhouse- oder Individualseminar mit diesem Inhalt setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

✔  Durchführungsgarantie

Inhouse Kurse
Alle Seminare sind auch Inhouse möglich.
Individual-Schulung
Sie wollen die volle Aufmerksamkeit?!
In unseren Individual-Schulungen haben sie den Trainer ganz für sich alleine.

Seminarbeschreibung

Kaizen ist eine aus Japan stammende Methodik aus dem Lean Management. Wie beleuchten in diesem Seminar die Übertragung auf den Bereich der Software-Entwicklung. Sie werden erfahren, wie Sie die Ideen von Kaizen für sich persönlich, innerhalb Ihrer Abteilung oder Ihres Unternehmens einsetzen können, um damit Verbesserungspotentiale in der Softwareentwicklung identifizieren zu können.
Im Rahmen des Seminars, das im Workshop Charakter gehalten wird, werden Sie die verschiedenen Ideen, die mit Kaizen und Kaikaku verknüpft sind, erlernen. Durch praktische Übungen erleben Sie, wie man Kaizen anwenden kann und wo die Vorteile liegen. Dabei werden Sie, ganz im Sinne von Hensai, auch den einen oder anderen kritischen Blick auf sich selbst werfen können.

Kurs-Inhalt

Grundlagen des Kaizen und Kaikaku

  • Ursprung und Philosphie
  • Begriffe des Kaizen
  • Kaikaku im Vergleich zu Kaizen

Kaizen und Kaikaku anwenden

  • Der Begriff der Verschwendung in der Softwareentwicklung
  • Methoden Verschwendung identifizieren
  • Methoden Verschwendung reduzieren
  • Optimaler Einsatz von Kaizen und Kaikaku

Agile Kaizen

  • Agile und Kaizen
  • Kanban im Kaizen
  • Hensai in der Retrospective

Kaizen und Kaikaku-Praktiken

  • Fehlerkultur
  • Aus Fehlern lernen
  • Lösungsstrategien
  • Meetingkultur
  • Verbesserungs- und Wissensmanagement

Kaizen und Kaikaku einführen

  • Erfolgsfaktoren
  • Vorgehen
  • Hindernisse

Zielgruppe

Menschen mit Qualitätsverantwortung oder Prozessverantwortung oder -interesse.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme

Keine besonderen Vorkenntnisse benötigt.

Seminar-Dauer

1 Tag , 9:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl

min. 1, max. 8 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Sie lernen die Idee hinter Kaizen und Kaikaku kennen
  • Sie sind in der Lage, das Gelernte im eigenen Umfeld anzuwenden
  • Sie haben einen Methoden-Koffer kennengelernt, mit dem Sie Kaizen und Kaikaku zielgerichtet einsetzen können
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Seminar-Termine

Termine gerne auf Anfrage möglich.

Inhouse-Kurse

Alle unsere Seminare können wir Ihnen auch für eine Durchführung in Ihrem Hause anbieten. Hierbei können die Inhalte aller unserer Seminare beliebig für Ihr individuelles Training zu einem Wunschseminar zusammengestellt werden.

Zum Geschaeftsbreich Competence Center
Schulung
Vielleicht interessieren Sie auch unsere Kurse Kanban oder Scrum Jumpstart ?