Download als PDFSchulung:
JavaFX für moderne GUI-Clients

Kurs-IDDauerPreisNächste TermineVeranstaltungsortDFG
JFX3 Tage1.620 EUR (Preis pro Person zzgl. MwSt.)
Inhouse Seminare auf Anfrage.
16.11. - 18.11.2016Mannheim
Wir beraten Sie gern
Infomail
Anja Fassott
+49 621 71839-12
Offene Termine
16.11. - 18.11.Anmelden
   
Fax-Formular:Anmelden

✔  Durchführungsgarantie

Inhouse Kurse
Alle Seminare sind auch Inhouse möglich.
Individual-Schulung
Sie wollen die volle Aufmerksamkeit?!
In unseren Individual-Schulungen haben sie den Trainer ganz für sich alleine.

Seminarbeschreibung

Oracle stellt mit JavaFX eine moderne Plattform für grafisch anspruchsvolle und dynamische Applikationen zur Verfügung. Viele Features, für die bei Swing zusätzliche Bibliotheken oder ein großer Arbeitsoverhead benötigt wurde, sind jetzt schon integriert, wie 2D und 3D-Grafik, Abspielen von Audio und Video, Animationen, Diagramme. Die Oberfläche kann entweder programmatisch oder mit dem Scenebuilder per Drag and Drop mit FXML als Dateiformat im Hintergrund erzeugt werden - sehr ähnlich dem Microsoft-Verfahren beim Visual Studio mit XAML.
Die mitgelieferte Komponentenbibliothek ist schon sehr reichhaltig, darüber hinaus werden Bibliotheken mit zusätzlichen Controls vorgestellt sowie kurz skizziert, wie komplett eigene Controls erzeugt werden können.

Kurs-Inhalt

Einführung

  • Entwicklungsgeschichte Client GUI in Java
  • Vergleich zu Microsoft (WPF, XAML)
  • Unterstützung in den IDEs
  • Hallo, Welt

UI-Komponenten

  • Basiskomponenten
  • Menü, Dialoge
  • Ereignisbehandlung
  • Panes mit Layout
  • Gestaltung eigener Layouts
  • Animationen
  • Drag and Drop
  • FXML, SceneBuilder, Skins

Anwendungsstruktur

  • Neue Observable Collections
  • FX-Properties und Binding
  • MVVM als Alternative zu MVC
  • Threading, Backgroundtasks
  • Integration mit Swing
  • Erstellen eigener Controls (skizziert)

Rich UI

  • 2D, 3D
  • Diagrammtypen
  • Transformationen
  • Animationen
  • Multimedia
  • Komponentenbibliotheken und Frameworks im Umfeld

Zielgruppe

Sie möchten einen modernen GUI-Client in Java erstellen, der hinter nativen Anwendungen oder HTML5-Oberflächen nicht zurücksteht.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme

Sie haben bereits Kenntnisse in der Programmierung mit Java z.B. durch Besuch unserer Java Schulung. Grundkenntnisse in XML z.B. durch Besuch unserer XML Einführung sind hilfreich.

Seminar-Dauer

3 Tage, 1. Tag 10:00 bis 17:00 Uhr, Folgetag(e) 9:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl

min. 1, max. 8 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Nach dem Seminar entwickeln Sie moderne Oberflächen mit dem JavaFX Toolkit
  • weniger Handarbeit durch Data Binding
  • Styling wie im Web durch CSS möglich
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Termine für Seminar: JavaFX für moderne GUI-Clients

Seminar-TerminDauerDFGOrtPreisKurs-IDSeminar-Anmeldung
16.11. - 18.11.20163Mannheim1.620 EURJFXWeb-FormularFax-Formular

Preis pro Person zzgl. MwSt. inkl. Unterlagen, Zertifikat, Tagesverpflegung, Getränke, Obst und Snacks.

Inhouse-Kurse

Alle unsere Seminare können wir Ihnen auch für eine Durchführung in Ihrem Hause anbieten. Hierbei können die Inhalte aller unserer Seminare beliebig für Ihr individuelles Training zu einem Wunschseminar zusammengestellt werden.

Rabatte, Durchführungsgarantie und AGBs

Zum Geschaeftsbreich Competence Center
Schulung
Vielleicht interessiert Sie auch unser Kurs Effective Java oder Testen von Java Programmen ?