W-JAX 2013-Logo

Die W-JAX ruft...

vom 04. - 08.11.2013 nach München!

Die W-JAX 2013 ist die führende Konferenz für Java-, Architektur, Cloud & Agile und findet vom
04. - 08. November 2013 im The Westin Grand Hotel in München statt.

Unsere Sessions in diesem Jahr:

Quo vadis Continuous Delivery?

Do., 07.11.2013 von 13:30 - 14:30 Uhr, Special Days: Continuous Delivery Day

Continuous Delivery wird häufig als Weiterentwicklung von Continuous Integration bezeichnet, wobei insbesondere die Idee der Deployment Pipeline dabei helfen soll, den entscheidenden Schritt von CI zu CD zu machen. Für die Operations Seite ist die reine Idee einer Pipeline aber oft nicht ausreichend, um alle zentralen Deployment Aktivitäten samt Verwaltung von Environments und Artefakt Versionen einfach abzubilden.
Der Vortrag geht auf neue Ideen in diesem dynamischen Bereich ein und zeigt Beispiele, wie sich diese im Tool Markt auswirken.

Steffen Schluff

Speaker: Steffen Schluff

GWT architectures and lessons learned

Mo., 04.11.2013 von 11:00 - 11:45 Uhr, Special Days: GWT Day

GWT Entwicklung ist Rich-Client Entwicklung, und das ist für viele Webentwickler neu.
Mit den „lessons learned" aus der Entwicklung von Google AdWords wurden Architekturmuster für GWT-Anwendungen vorgestellt. Einiges davon ist inzwischen in GWT gelandet und kann sofort eingesetzt werden.
In diesem Vortrag werden Architekturmuster vorgestellt, die in den letzten Jahren in einigen Projekten in der Praxis erfolgreich umgesetzt wurden.

Papick Taboada

Speaker: Papick Taboada

Client-Server Kommunikation mit dem Command Pattern

Mo., 04.11.2013 von 11:45 - 12:30 Uhr, Special Days: GWT Day

Eine Client-Server Architektur stellt besondere Anforderungen an die Client-Server Kommunikation.
Einerseits wird Sparsamkeit angestrebt, andererseits absolute Flexibilität, Wiederverwendbarkeit und Wartbarkeit. Gerade im GWT Umfeld fehlen client-seitig eine vollwertige JVM und die Reflection API. Hinzu kommt noch der teilweise ungewohnte Umgang mit den Asynchronen Aufrufen.
In diesem Vortrag wird das Command Pattern vorgestellt. Es werden konkrete Lösungsansätze für Batching, Caching, Security und Journalling vorgestellt.

Papick Taboada

Speaker: Papick Taboada

(Die Folien zu u.g. Vorträgen können Sie nach der Konferenz auf dieser Seite als PDF-Dokument downloaden)

Es würde uns sehr freuen, Sie auf dieser informativen Veranstaltung treffen zu dürfen.

Kompetenzen
OIO-Vorträge
Die Folien zu all unseren Vorträgen können Sie als pdf auch downloaden.