e-Procurement mit JBoss und Cocoon

Autoren:
Kristian Köhler
Orientation in Objects GmbH
Torben Jäger
Orientation in Objects GmbH
Kristian Köhler
Kristian Köhler
Datum:Mai 2002

Abstract

Vortrag zu einem größeren eProcurement Project, welches rein mit Open Source Software realisiert wurde. Der Einsatz und die Aufgaben von JBoss, Apache Cocoon und den Tools ant sowie cvs werden verdeutlicht.

Versionen

Zum Starten der HTML-Präsentation hier klicken.

Eine PDF-Version können Sie sich hier herunterladen.

Inhalt

e-Procurement System

Verwendete Technologien

Überblick

Überblick

SEU

Wechsel von make zu Ant

Jakarta Ant als Build-Tool - Standard Targets

Enterprise Project Template

J2EE Packaging

JUnit als Test-Framework für EJBs

JUnit Reportgenerierung bei Ant

JUnit Reportgenerierung bei Ant

Bugzilla

Überblick

Migration zu JBoss

JBoss Application Server

Problem: grosse Attributmenge

Nested Fields Feature

Auszug aus Deployment Descriptor

Überblick

Transformation mit XSLT

XSLT Prozessor

Idee: XSLT im Servlet

Überblick

Cocoon - Pipeline Model

Ablauf

Screenshot 1. ContentView

Screenshot 2. Debug Pipe - FilterView

Screenshot HTML-Seite

Cocoon Views

Integration JSP / XSP: Ziel

Überblick

Kombinierte Architektur

Trennung von Lese- und Schreibzugriffen

Aufgabenverteilung

Logische Architektur

Überblick

PPT-Folie

Cocoon-Actions

Sequenzdiagramm für MVC

XSP-Frac Includer - Beispiel

Screenshot für einen Include

Custom Tag

Überblick

Value Objects

Zugriff ohne Value Objects

Zugriff mit Value Objects

Mailtext-Generierung mit XSLT

Ersatz für Batchprozesse

Szenario für asynchrone Benachrichtigung

Szenario mit integriertem MDB

Vergleich Vorher - Nachher

Entstandener zusätzlicher Aufwand

Versenden von PDF-Dokumenten

Transaktionsklammern beim BMECat Import

Überblick

Fragen

Generischer BAPI Aufruf mit Cocoon

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Zum Geschaeftsbreich Competence Center